Gottesdienst in Gächingen

Pfarrer Jürgen Sachs

Predigttext: Apostelgeschichte 4,32-37

Opfer: Weltmissionsopferprojekt: Eine neue Chance für verzweifelte Frauen in Kamerun (Württembergische Bibelgesellschaft)

Es wieder möglich, dass wir miteinander Gottesdienst in unseren Kirchen feiern.

Um uns und einander aber weiterhin zu schützen, hat unsere Landeskirche für das Zusammensein bestimmte Regeln formuliert, die wir vor Ort umsetzen werden. Zum Beispiel werden die Plätze markiert sein, an denen jemand sitzen kann, damit wir den Abstand von 2 m, der uns während der Gottesdienstfeier vorgegeben ist, für unsere Gottesdienste einhalten können. Es wird einen Ordnungsdienst geben, der uns in dieser neuen Situation mit Rat und Tat zur Seite steht und die jeweilige Höchstbesucherzahl pro Gottesdienst im Blick hat. Bitte, folgen Sie am Eingang und am Ausgang den Anweisungen. Wir danken schon jetzt Ihr Verständnis. Leider werden wir nicht miteinander singen können, wer aber ein eigenes Gesangbuch mitbringen möchte, um Liedtexte oder Psalmen mitzulesen, darf das gerne tun. Außerdem sollten Gottesdienstbesucher einen Mundschutz dabei haben. Am Eingang zum Gottesdienstraum werden einige Masken ausliegen. Aber wenn Sie selbst schon eine „Lieblingsmaske“ haben, dann bringen Sie diese, bitte mit. Desweiteren wird es am Eingang die Möglichkeit geben, sich die Hände zu desinfizieren.

Das alles klingt nicht so gemütlich, vor allem ist es ungewohnt. Und trotzdem wird die gemeinsame Feier ein erster Schritt zurück zur Gemeinschaft sein und hoffentlich für viele unter uns zu ein Zeichen der Ermutigung.

Sollten Sie es allerdings vorziehen, trotz dieser Lockerung unseres Gemeindelebens zu Hause in Gedanken mitzufeiern, dann erhalten Sie gerne die Predigt und Liturgie in gedruckter Form, entweder in Ihrem Briefkasten oder im Vorfeld des Gottesdienstes in der Kirche oder am Gemeindehaus. Auch die Möglichkeit von Audioaufnahmen zum Nachhören wird angeboten werden. Bitte, melden Sie sich telefonisch im Pfarramt (Tel. 07122 9227), wenn Sie Fragen oder Anregungen haben.

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.