Kinderkirche stimmt sich auf Krippenspiel ein

In den Läden stehen die Regale voll mit Schokoladen-Weihnachtsmänner und auch wir von der Kinderkirche haben unseren Blick Richtung Weihnachten gelenkt.
Man kann schon fast von einer Tradition reden, denn auch dieses Jahr haben wir unsere Proben für das Krippenspiel mit unserem „Brezelfrühstück“ eingeleitet.
Am Sonntag, 12. November, ließen sich knapp 50 Kinder aus Gächingen Kaba, Punsch und Butterbrezeln schmecken.
Ein ungeplantes Highlight war dieses Mal das Mini-Modell der Gächinger Kirche, das im Gemeindehaus stand. Die Kinder saßen mit einer Faszination davor und haben sich angeregt darüber unterhalten, wie toll und wahrheitsgetreu der Künstler unsere Kirche nachgebaut hat.
In den nächsten Wochen werden alle Schulkinder für das Krippenspiel proben, während die Kindergartenkinder ein altersgerechtes Vorweihnachtsprogramm bekommen. Gesungen und gebetet wird in unserem riesengroßen Stuhlkreis dann gemeinsam.

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.