In enger Verbindung mit Christus bleiben

Der eine oder andere kann mittlerweile das „C“-Wort der letzten Wochen nicht mehr hören. Verständlich. Es schafft sich mehr und mehr Raum im öffentlichen Diskurs. Wir als Christen haben jedoch allen Grund, in diesen Tagen über unsere Initiale zu reden. Über das „C“ in Christus. Und natürlich über Christus selbst. Er ist König der Könige, Herrscher über Mächte und Gewalten, Friedefürst. Und er gibt unserem Leben Sinn außerhalb von Produktionsgebäuden und Fussballstadien. Wir sind geliebt, auch wenn wir ein paar Wochen einmal praktisch zum Wenig- oder gar Nichtstun gezwungen sind. Wir sind aber nicht von einer höheren Macht dazu gar verurteilt. Das heißt, wir müssen jetzt nicht die Strafe für unser Tun und Handeln in unseren Wohnungen absitzen. Diese Reden der endzeitlichen Interpretation des derzeitigen Geschehens sollten von uns nicht befeuert werden!

Wir sind eingeschränkt, ohne Zweifel. Für viele ist das auch richtig schmerzhaft. Denkt man zum Beispiel an die Athleten, die sich auf die Olympiade in Japan vorbereiten wollten. Da bricht für manch jungen Sportler förmlich eine ganze Welt zusammen. Und doch haben wir – auch diese Sportler – etwas gewonnen: ganz viel Zeit. Und die können wir nun füllen: mit dem „C“ wie Christus. Angebote gibt es dafür genug. Und so lange das Internet nicht zusammenbricht, dürfen wir alle Kanäle strapazieren. Ein paar empfehlenswerte Quellen seien an dieser Stelle genannt:

Für unsere Kinder
Kinderkirche Württemberg – Kindergottesdienst im Livestream
WeBiWo – Die Kinderbibelwoche der DIPM

Für unsere Jugendlichen
Evangelisches Jugendwerk in Württemberg – Zuhauseumzehn

Für alle
Die Apis – Youtube-Kanal und viele Materialien unter der Rubrik „Bibelbeweger“
Bibelkonferenzzentrum Langensteinbacher Höhe mit Gottesdienstangeboten sowie Angeboten für Bibelstunden, Jungscharen und Teenies

  • Livestream-Gottesdienst: unverändert jeweils sonntags um 10:00 Uhr
  • Livestream-Bibelstunde: ab Mittwoch, 25.03., jeweils wöchentlich um 19:30 Uhr
  • Livestream-Jungschar: ab Donnerstag, 19.03., jeweils wöchentlich um 17:00 Uhr
  • Livestream-t.group (Teenager): ab Freitag, 20.03., jeweils wöchentlich um 19:00 Uhr

ERF – Ein stets aktuelles Angebot mit guten Impulsen, Andachten, Gottesdiensten, guter Musik – das „C“ wie Christus stets im Mittelpunkt

Wir werden diese Zeit nicht nur irgendwie überstehen, wenn wir Christus zugewandt bleiben oder vielleicht sogar intensiver zuwenden. Berichtet doch einfach mal, wie es euch in dieser Zeit geht. Egal ob als ermutigendes Wort oder in einer Art Hilfeschrei. Oder hast Du ein anderes tolles Angebot im Internet entdeckt, welches Du mit uns teilen möchtest? Für all das kannst Du den Kommentarblock auf dieser Seite nutzen.

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.